Hotline: 02361/12093
Prophylaxe für Prothesenträger

 

Zahnprothesen müssen wie die eigenen Zähne täglich gepflegt werden, um Beeinträchtigungen der Mundgesundheit durch Krankheitserreger zu vermeiden und um Ästhetik und Funktion des Zahnersatzes lange zu erhalten.

Wird die Prothesenhygiene vernachlässigt, hat dies Mundgeruch und Entzündungen der Mundschleimhaut zur Folge und birgt Gefahr für den Restbestand Ihrer natürlichen Zähne.
Wir bieten Ihnen deshalb eine spezielle Prophylaxe für Prothesenträger an.

Nach Beurteilung Ihres Mundhygienezustands und nach ausführlicher Beratung befreien wir Ihre Prothese mit Ultraschall von allen Belägen, Zahnstein und Bakterien. Eine abschließende Politur sorgt für eine glatte Oberfläche, an der sich deutlich weniger neue Beläge bilden können. Sollte Ihr Zahnersatz Schäden aufweisen, können wir in unserem praxiseigenen Labor kleine Reparaturen sofort durchführen. 

Damit sorgen wir für eine lange Lebensdauer Ihrer Prothese und den gleichbleibend guten Tragekomfort.
Mindestens zweimal im Jahr sollten Sie zusätzlich eine professionelle Zahnreinigung durchführen lassen.